Veröffentlichungen aus der Lebensgemeinschaft

Die Mitglieder unserer Studien- und Lebensgemeinschaft sind nach ihren Begabungen in unterschiedlichen Berufsfeldern tätig. Mit unseren Hinweisen auf aktuelle Veröffentlichungen von Taborangehörigen möchten wir informieren und einen kleinen Einblick in die Vielfalt unserer Lebensgemeinschaft gewähren.

 

"Schritte zum Wachstum im Glauben" - Eide Schwing

Die Anfänge von Schritte zum Wachstum im Glauben waren in einem missionarischen Hauskreis in Berlin. Später wurde der Kurs in den USA und danach in der Gemeindegründung in Hannover weiterentwickelt.

Mit diesem Buch können Hauskreise, Minigruppen und Gemeinden neue Christen fördern, persönlich im Glauben an Jesus Christus zu wachsen. Das Buch bringt Struktur und Inhalt, um für das neue Leben als Christ zu lernen und im Glauben zu wachsen.

Das Buch ist bei VTR Verlag für Theologie & Religionswissenschaften erschienen und kostet 10,00 €.

ISBN: 978-3957760609

Sie können es Opens external link in new windowdirekt hier bestellen.

"Erkläre mir die Osterzeit" - von Ingmar Wendland

Wenn uns die Sonne nach dem langen, kalten Winter wieder wärmer auf die Nase scheint und der erste Frühlingsvollmond am Himmel stand, ist Ostern nicht mehr weit, und wir freuen uns auf Schokoladenhasen und bunt gefärbte Eier.
Doch Ostern ist so viel mehr: Es ist das wichtigste Fest der christlichen Kirche. Was aber feiern wir da eigentlich? Was hat es mit Palmsonntag, Gründonnerstag oder Karfreitag auf sich? Und was mit Christi Himmelfahrt und Pfingsten?

Mit einfachen Worten und farbenfrohen Bildern erklären Ingmar Wendland und Kerstin M. Schuld den Osterfestkreis. Ein informatives Buch für die ganze Familie.

Erschienen ist das Buch im Verlag Coppenrath.
ISBN: 978-3649615224
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre

7,95€

Hier bestellen.

"Erkläre mir die Weihnachtszeit" - von Ingmar Wendland

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen dunkel und kalt ist, wird es drinnen immer gemütlicher: Die Advents- und Weihnachtszeit beginnt. Aber was heißt Advent? Wer war der Heilige Nikolaus? Was feiern wir an Weihnachten? Und was ist der Dreikönigstag?


Mit einfachen, kindgerechten Worten erklärt Ingmar Wendland den Weihnachtsfestkreis. Ein informatives Buch nicht nur für die Kleinsten!


Erschienen ist das Buch im Verlag Coppenrath.
ISBN: 978-3649611721
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre


7,95 €

"Schafe, Land & Leute" von Friedrich Haubner

Friedrich Haubner hat mit "Schafe, Land & Leute" einen Bildband herausgebracht, der zu einer Bilderreise durch sieben besondere Regionen Deutschlands einlädt.
Von den Alpen bis an die Ostsee: 
• Berchtesgadener Land • Schwäbische Alb • Altmühltal • Fränkische Schweiz • Hohe Rhön • Lüneburger Heide • Ostseeinsel Fehmarn.
Das Buch zeigt in Wort und Bild die verschiedenen Schafrassen und Besonderheiten der Schafhaltung der Regionen. Darüberhinaus stellt es dem Leser die Fauna und Flora und interessante touristische Ziele vor.
Die ungewöhnlichen Fotos sind optische Highlights, die den Leser zum Betrachten und Genießen einladen.
Leckere Lamm-Rezepte laden zum Ausprobieren und Nachkochen ein. Die Beiträge am Ende der Kapitel erzählen Interessantes und Wissenswertes über das Leben mit Schafen schließen mit den Worten des 23. Psalms.

Das Buch ist in jeder Buchhandlung oder direkt beim Verlag (versandkostenfrei) zu beziehen.
ISBN: 978-3-86037-526-6
Preis: 14,90 €

"Hauskreise im Aufwind: Ein Leitfaden für Kleingruppen" von Eide Schwing

Nach "Gemeindegründung praktisch" ist im Juni 2013 nun das zweite Buch von Eide Schwing veröffentlicht worden: "Hauskreise im Aufwind: Ein Leitfaden für Kleingruppen".
Bei seinen Erklärungen und Veranschaulichungen darüber, warum Kleingruppen so zentral in der Gemeindearbeit sind und wie sie funktionieren können, kann der Autor auf zahlreiche Jahre der Praxisarbeit zurückblicken. Es gibt zu nahezu allen Fragen rund um das Thema "Hauskreis" hilfreiche Tipps und fundierte Analysen. 
Das Buch ist eine Ermutigung - egal, ob man schon in jahrelanger Gemeindearbeit tätig ist oder gerade ganz am Anfang eines Gründungsprojektes steht.

Erschienen ist das Buch im Verlag für Theologie und Religionswissenschaft innerhalb der Korntaler Reihe, die von der Akademie für Weltmission in Korntal herausgegeben wird.
ISBN: 978-3-941750-69-2
Seiten: 180

14,95 €

"So macht Jugendarbeit Schule - Wie Gemeinden an Schulen aktiv werden können" von Heiko Metz

Gemeinden müssen sich auf den Weg an die Schule machen, wenn sie ihr Angebot nicht einschränken wollen. Denn lange Schultage und schulische Ganztagsbetreuung finden immer öfter zur gleichen Zeit statt wie Angebote der Gemeinde.

Die Gemeinde erreicht so ihre Kinder und Jugendlichen in deren Lebensumfeld. Nebenbei erreicht sie auch die, die nie einen Schritt in die Gemeinde setzen würden. Und sie unterstützt die Schule bei der Gestaltung von Betreuungsangeboten.

Nach den Grundlagen macht sich das Buch mit den Lesern auf den Schulweg: Was können und wollen wir erreichen? Wie sieht das Konzept aus? Wen brauchen wir? Auf was müssen wir achten? Viele praktische Beispiele und konkrete Ideen runden das Buch ab.

Heiko Metz und Markus Ocker sind Teil des CSJ, des Netzwerks Christliche Schuljugendarbeit. Das Ziel des CSJ ist es, ehren- und hauptamtliche Schuljugendmitarbeiter zu gewinnen, motivieren, schulen und vernetzen. Zu den CSJ-Projekten zählt unter anderem auch "bärenstark e.V.".

Hier können Sie das Buch bestellen.

 

"Hallo, kleines Geschwisterchen" von Nina Dulleck

Hurra, Ole bekommt ein kleines Schwesterchen! Eine liebenswerte Alltagsgeschichte für Kleine, die vor wichtigen Entwicklungsschritten stehen.

Mit Text und Illustrationen von Nina Dulleck

Nina Dulleck zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen.

Hier können Sie das Buch bestellen.

"Kuddel und Muddel" mit Illustrationen von Nina Dulleck

Kuddel und Muddel sind die besten Freunde, die man sich vorstellen kann. Eigentlich heißen sie Kai und Milli, aber so nennt sie in dem Mietshaus, in dem die beiden mit ihren Familien wohnen, niemand. Zumindest nicht ihre Nachbarn Frau Stinkfeld, Ehepaar Meyer mit Ypsilon und Knutsen, der vor einer halben Ewigkeit mal Pfarrer war und einen guten Draht zu Gott hat, wie er immer sagt. Wahrscheinlich hat er deshalb auch so abgefahrene Geschichten auf Lager. Geschichten, die sich manchmal einfach selbstständig machen. Denn was können Kuddel und Muddel dafür, wenn die Froschgeschichte sie irgendwie auf dumme Ideen bringt und für ziemliches Chaos sorgt? Oder wenn es so doll regnet, dass sie für den Ausflug zum Metzger eine Arche brauchen ...

Mit vielen Illustrationen und Comic-Sequenzen liebevoll und witzig gezeichnet von Nina Dulleck.

Hier können Sie das Buch bestellen.

 

Weitere Veröffentlichungen finden Sie hier.